Wichtige Daten: Informationsabend und Trainingswanderungen

16 Jan 2019

Informationsabend am 16/02 und Trainingswanderungen 2019

Du hast Fragen zum Oxfam Trailwalker oder zum Oxfam Powerwalker?
Dann komm am Samstag, den 16. Februar um 19.00 Uhr zu unserem Informationsabend in das Haus des Tourismus in Saint-Hubert (Place du Marché 15 - B 6870 Saint-Hubert).
Bei der Gelegenheit erfährst du unter anderem mehr zu diesen Themen:
- die neue Strecke des Oxfam Trailwalker rund um Saint Hubert,
- die neue Wanderung „Oxfam Powerwalker“: 25 Km - im Team von 2 - 8 Personen - in höchstens 8 Stunden (und das nüchtern!) – mindestens 1.000 Euro Spenden vor dem Start sammeln. Am 31. August, 10.00 Uhr am Militärflughafen von Saint-Hubert.
Dieser Infoabend steht allen offen, egal ob du bereits bei einer unserer Herausforderungen eingeschrieben bist oder nicht, ob Ehrenamtliche.r, Unterstützer.in oder aber Journalist.in.
Herzlich willkommen!

Trainingswanderungen

Kribbelt es dir bereits in den Füßen?
Du kannst es nicht erwarten, dich auf unsere Herausforderungen vorzubereiten?
Dann mach mit, am 17. Februar bei einer Trainingswanderung von 25 Km auf der Strecke des Oxfam Trailwalker 2019.
Treffen um 9.15 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Klosters Notre-Dame d'Hurtebise, rue du Monastère, 6870 Saint-Hubert.
Das Ende der Wanderung ist gegen 17.00 Uhr vorgesehen.
Auf der Hälfte der Strecke werden in einer Gaststätte Getränke angeboten.
Allerdings gibt es keine Möglichkeit dort eine Mahlzeit zu bestellen.
Daher unser Hinweis: vergesse nicht dein Picknick.
Das sollte sich auf jeden Fall in deinem Rucksack befinden:

  • Wasser
  • eine Regenjacke
  • eventuell Wechselkleidung
  • eventuell Wanderstöcke

Schreibt euch bitte hier bis zum 12. Februar ein!

Du möchtest während des Wochenendes vom 16. -17. Februar in der Region übernachten?
Dann empfehlen wir dir dies selbst zu buchen, beispielsweise über das Tourismusbüro.

Ein zweiter Trainingstag von 42 Km findet Sonntag, den 9. Juni statt.
Notiere dieses Datum schon jetzt in deinem Kalender, wir kommen zu einem spaeteren Zeitpunkt in einem unserer nächsten Newsletter darauf zurück.

Diese beiden Wanderungen sind kostenlos und jede und jeder ist willkommen: Wanderinnen und Wanderer, Ehrenamtliche, aber auch Personen, die noch zögern und die Stimmung unserer Herausforderungen auf dem Terrain ausprobieren möchten.

Wir suchen noch Ehrenamtliche für den Oxfam Peacewalker
 
Was ein Mensch an Gütigkeit in die Welt hinausgibt, arbeitet an den Herzen und dem Denken der Menschen.
(Albert Schweitzer)

Wir suchen noch Ehrenamtliche für Oxfam Peacewalker, der am 27. April in der wunderschönen Gegend des Westhoek, stattfindet.
Lass dich auf ein unglaublich menschliches Experiment ein und unterstütze uns. Und das in einer locker geselligen Stimmung!
Gemeinsam mit den anderen ehrenamtlichen Helfer.inne.n trägst du auf diese Weise am Erfolg dieser Solidaritätswanderung bei und unterstützt somit die Oxfam Projekte, die als Ziel haben die Lebensbedingungen von tausenden benachteiligten Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern.
Bei der großen Vielfalt an möglichen Aufgaben findest du bestimmt etwas was dir gefällt: wir brauchen Menschen, die die Wanderer und Wanderinnen motivieren und sie beköstigen, Menschen, die Zelte auf- und abbauen und auch massieren können.
Die Liste der Aufgaben ist lang.
Hier findest du Zusatzinformationen und gelangst zur Einschreibung.

Denkt an das Zitat von Martin Luther King im Rahmen seiner Rede im Oberlin Collège:
„Die Zeit ist immer reif um das Richtige zu tun“.

Ein Grund mehr, nicht länger zu zögern und dich einzuschreiben!
Bis sehr bald!

Markus, Sophie, Leo, Jérôme, Erik, Aurélie et Hadrien