Oxfam Trailwalker 2020 wieder in Saint-Hubert!

11 Dez 2019

Angesichts des wunderbaren Erfolgs der ersten Auflage im Großen Wald von Saint-Hubert 2019, kehrt Oxfam Trailwalker 2020 dort zurück. Dies wird dann die dreizehnte belgische Ausgabe sein.

 

Am 29. & 30. August 2020, laden wir dich ein, den Charme der Provinz Luxembourg (wieder) zu entdecken und dich der Herausforderung zu stellen, 100 km in maximum 30 Stunden im Viererteam zu wandern.
Die Teilnahme an diesem Solidaritätsmarsch ist für jeden zugänglich.

Die Einschreibungen sind eröffnet

Seit Mitte September könnt Ihr euer Team über diesen Link anmelden.
Was sich verändert hat: wir haben die Einschreibegebühren reduziert: anstelle von 240 Euro pro Team, bezahlt euer Team nur noch 124 Euro!
Darüber hinaus werden dieses Jahr die folgenden Preisnachlässe automatisch bei jeder Einschreibung eines Teams berücksichtigt:

  • Vor dem 31.01.2020: - 50% auf die Einschreibegebühren: ihr spart also 62 Euro pro Team.
  • Vor dem 31.03.2020: - 25% auf die Einschreibegebühren: ihr spart also 31 Euro pro Team

Wir haben uns für diesen beträchtlichen Preisnachlass auf die Einschreibegebühren entschieden, da wir vorhaben unsere Organisationskosten zu optimieren.
Dies ist möglich durch die unglaubliche Hilfe der Ehrenamtlichen und durch unsere Partner. So können mehr Mittel in die konkrete Unterstützung von Oxfam Aktionen einfließen.
Dies ist letztendlich das erste Ziel dieses Solidaritätsmarsches durch den Großen Wald von Saint-Hubert.
Die Anzahl Projekte der Nothilfe für Opfer durch Konflikte und Naturkatastrophen, die größtenteils durch den Klimawandet verursacht werden, steigen stetig.
Die benötigten Finanzmittel für die Hilfe der Ärmsten, sind enorm. Dank der Großzügigkeit von Menschen wie du, ist diese lebensnotwendige Unterstützung möglich!

Die Höhe der Spendensammlung pro Team ist im Laufe der 12 Auflagen des Oxfam Trailwalker unverändert geblieben.
Wir haben uns für dieses Jahr auf ein Minimum von 1.750 Euro pro Team entschieden, da wir überzeugt sind, dass jedes Teammitglied durchaus in der Lage ist mindestens 63 Euro mehr als die anderen Jahre zu sammeln.
Diese Steigerung hat mehr einen symbolischen Charakter, denn aus Erfahrung wissen wir, dass die Spendeneingänge weitaus den vorgeschlagenen Mindestbetrag übersteigen.

Die Wegstrecke ist in Bearbeitung

2020 wird die Strecke erneut in mehreren Schleifen angelegt sein und startet wieder in Saint-Hubert mit Checkpoints an strategischen und idyllischen Orten!
Darüber hinaus, und das ist die ganz gute Neuigkeit, passen wir die Streckenführung so an, dass möglichst viele steinige Wege vermieden werden.
Somit berücksichtigen wir die zahlreichen Rückmeldungen und Bemerkungen der teilnehmenden Teams in 2019. 
Die Bearbeitung des Parcours für den Oxfam Trailwalker 2020 ist in vollem Gange und dank der Hilfe eines pensionierten Forstbeamten sowie zahlreichen anderen Freiwilligen aus der Provinz Luxembourg in besten Händen.
Ihnen hier einen ganz besonderen Dank!    

Auf der gleichen Strecke: 25 Kilometer wandern

Nachdem wir 2019 zum ersten Mal eine Wanderung von 25 km auf der Oxfam Trailwalker Strecke am gleichen Wochenende organisiert haben, schlagen wir diese Alternative erneut vor.
Eine sanftere Herausforderung für diejenigen unter Euch, die vielleicht noch nicht für die 100 km bereit sind oder um Firmen eine Teambuildingmöglichkeit anzubieten.
Was sich ändert: dieses Jahr möchten wir für diese kleine Distanz auf dem Oxfam Trailwalker, das Augenmerk insbesondere auf den Teambuilding-Aspekt richten.
Ob ihr mit Kollegen, Freunden oder mit der Familie unterwegs seid, ihr könnt auf einer wunderbaren Strecke von 25 km in Teams von 2 bis 8 Personen einen Vorgeschmack auf die 100 km-Version des Oxfam Trailwalker erhaschen.
Hierfür stehen euch 8 Stunden zur Verfügung und ihr sammelt vorab 1.000 Euro für Oxfam Projekte in der Welt.
Die Einschreibegebühren belaufen sich auf 124 Euro/pro Team von 2 bis 4 Teilnehmern.
Jede.r zusätzliche.r Teilnehmer.in, zahlt 31 Euro als Einschreibegebühr (Maximum 8 Personen pro Team).

Ihr erhaltet folgende Preisnachlässe bei jeder Einschreibung eines Teams:

  • Vor dem 31. Januar 2020: -50% auf die Einschreibegebühren
  • Vor dem 31. März 2020: - 25% auf die Einschreibegebühren

Wenn du dein Basisteam von 2 bis 4 Teilnehmern einschreiben möchtest, dann benutze bitte den gleichen Link wie den für die 100 Km.
Am Ende des Anmeldeformulars hast du dann die Wahl zwischen 25 km oder 100 km - dort auf „25 km“ klicken.
Falls ihr mehr als vier Personen in eurem Team habt, dann schickt bitte eine E-Mail an Markus.Neumann@oxfam.org und sendet die vollständigen Angaben der zusätzlichen Teilnehmer.

Oxfam Peacewalker endet nach der vierten Auflage

Nach vier Auflagen wird diese Veranstaltung nun nicht mehr stattfinden.
Vor dem Hintergrund unserer Verpflichtung alle Oxfam Ressourcen verantwortlich zu verwalten und möglichst zielgerecht im Sinne unseres Auftrags einzusetzen, haben wir nach reiflicher Überlegung die Entscheidung getroffen diese Veranstaltung einzustellen.
Allen, die in irgendeiner Form an diesen vier Auflagen teilgenommen haben, möchten wir ein ganz großes „DANKE“ sagen!

Ehrenamtliche, ein einzigartiges Abenteuer erwartet euch

WIR BRAUCHEN DICH UND DEINE GUTE LAUNE!!
Wandern kommt für dich dieses Jahr nicht in Frage?
Entdecke die wunderbare Gegend der Ardennen auf eine ganz besondere Art und Weise, treffe tolle Menschen und erlebe dieses tiefe dankbare Gefühl nützlich zu sein und eine gute Sache zu unterstützen!

Hier kannst du dich ab sofort einschreiben.

Wichtige Informationen, die die Anmeldungen betreffen:

  • Die Sprachausgabe eurer Teamseite: die Sprache, in der ihr euer Team eingeschrieben habt, bleibt in Anwendung für alle Kommunikationen und Mitteilungen an eure Spenderinnen und Spender. 
    Wählt eure Sprache bei der Einschreibung sorgfältig aus. Solltet ihr Zweifel haben was euren Bekannten- und Gönnerkreis betrifft, wählt Englisch – insbesondere, wenn ihr internationale Kontakte habt.
    Einmal registriert, können wir die Sprachausgabe nicht mehr ändern.
     
  • Das gleiche gilt für die Emailadresse der Person, die das Team anmeldet: unser System erlaubt es (noch) nicht die E-Mailadresse des Kontoerstellers deiner Teamseite zu ändern. 
    Wählt eine Adresse, bei der das Risiko auf Änderungen bis Ende August ausgeschlossen ist. 
     
  • Zuweisung von Spenden: eure gesammelten Spenden sind am schnellsten auf eure Teamseite sichtbar, wenn Spender.innen dies direkt über eure Teamseite abwickeln.
    Beachten sollten eure Spender.innen, dass das Einhalten der genauen Mitteilung bei der Überweisungstransaktion, Bedingung für eine korrekte automatische Zuweisung an euer Team ist!
     
  • Steuerbescheinigungen: für Spenden über 40 Euro jährlich wird eine Steuerbescheinigung im Monat März oder April des darauffolgenden Jahres verschickt.
    Die Spenden sind zu 45% steuerlich absetzbar. Die Personen, die die Spende direkt über das Konto von Oxfam-Solidarität mittels eurer Teamseite getätigt haben, erhalten eine Spenden-Bescheinigungen. 
    Die Bescheinigung kann nicht für folgende Spenden gewährt werden:
    -
    Spenden, die das Resultat einer kollektiven Aktion sind (Kollekte/Sammlung)
    - Spenden, die über ein Zwischenzahlungssystem abgewickelt wurden, wie beispielsweise Paypal.

Nach all der Theorie findet ihr hier einen Rückblick auf die Stimmung des Oxfam Trailwalker 2019

Wir hoffen Euch mit unserem Enthusiasmus und unserer Motivation für diese neuen Herausforderungen angesteckt zu haben.
Das Oxfam Trailwalker Team

Philippe, Anne-Lise, Laura, Sophie, Aurélie, Leo, Markus et Erik