7 Stunden durch den winterlichen Deister

Susanne und Bernd trafen sich zum ersten gemeinsamen Training im "Deister". Der Deister liegt rund 20 km südwestlich von Hannover im  Weser-Leine-Bergland und erstreckt sich zwischen den Städten Bad Nenndorf im Nordwesten, Barsinghausen im Norden und Springe im Südosten. Der höchste Punkt liegt bei 405 m und ist geziert mit dem Annaturm. Unsere beiden "Fleissigen" starten um 11 Uhr am Sonntagvormittag bei wunderschönen Winterwetter an der Freilichtbühne Barsinghausen und kamen nach exakt 7 Stunden dort auch wieder an. Abgesehen von einer Minipause mit veganen Möhrenkuchen (Susanne hatte ihn gebacken) waren die beiden sehr sportlich unterwegs und machen richtig " Kilometer und Höhenmeter" .

Das Foto entstand am Nordmannsturm.

Neuen Kommentar schreiben

Image CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die auf dem Bild gezeigt werden.