„Team ZEWS“ startet wieder durch!

Nach ihrem guten Abschneiden in den vergangenen 3 Jahren bei den Oxfam-Trailwalkern im Harz und in Belgien war den wanderbegeisterten Jugendlichen des KJV-Jugendarbeits-Projektes ziemlich schnell klar, dass sie 2016 einen neuen Anlauf wagen wollen. Zum Einen, um denen, die es nicht bis ganz zum Ziel geschafft hatten, eine zweite Chance zu geben, zum Anderen, um neuen Teilnehmer*innen einen Platz im “Team ZEWS” anbieten zu können, hauptsächlich aber, um weiterhin einen Beitrag für eine Welt ohne Armut zu leisten.

Da der deutsche Trailwalker erneut abgesagt wurde, soll es wieder ins Hohe Venn nach Belgien gehen. Der Landkreis Dahme-Spreewald unterstützt das Team erneut finanziell, so dass es losgehen kann. Nun muss „Team ZEWS“ noch rasch mind. 1500 Euro Spenden sammeln und wie wild trainieren, um dann am 27./28.08.2016 als Team von 4 Läufer*innen 100 Kilometer in max. 30 Stunden durch das belgische Hochmoor zu wandern.

Wer spenden möchte, findet die notwendigen Informationen hier oder benutz gleich den "Spenden"-Button.

Noch einfacher ist das Spenden in bar, z.B. am 18.06. beim Wildauer Stadtfest am Stand der Jugendarbeit in ZEWS, den „Team ZEWS“ mit seiner Zuckerwattemaschine bereichern wird.

Unterstützen Sie unseren Marsch und setzen Sie sich mit uns gegen die Armut und für die Gerechtigkeit in der Welt ein.

Sie können an einer unserer Aktivitäten teilnehmen oder überweisen über das Ikon "Unterstützung". Für Spenden ab 40 € erhalten Sie eine Steuerbescheinigung per Post. Vielen Dank.

Auf der Page http://www.kjv.de/oxfam/ finden Sie Infos zum Projekt "Team ZEWS" der vergangenen drei Jahre und Bilder.

Auf Facebook bei „team.zews“ erfahren Sie alle Termine von Trainings und Spendensammelveranstaltungen unseres Teams.

Neueste Aktivitäten

08 Sep
€ 15,00 
Manuela Kinscher
26 Aug
€ 70,00 

haben wir uns beim Einsatz beim WiWo-Geburtstag erarbeitet.

25 Aug
€ 250,00 
Dr Seidel
18 Aug
€ 80,00 

Bekamen wir durch Kleinstspenden in Wildau, von einem befreundeten Projekt in Berlin und bei einer kleinen Sammlung im KJV-Büro.

18 Aug
€ 100,00 
Markus Mucke
17 Aug
€ 100,00 
Stadt Wildau
15 Aug
€ 20,00 
Birgitt Klunk
19 Jul
€ 50,00 
Ines Pautzke
05 Jul
€ 150,00 
Helmut Winter
21 Jun
€ 10,00 
Renate Vinz