Strecke

Oxfam Trailwalker Strecke 2021

(unter Vorbehalt)

Die Oxfam Trailwalker Strecke 2021 wurde im Vergleich zum Vorjahr stark verändert.
Nach der ersten Ausgabe im Vorjahr in Saint-Hubert haben wir einige Erkenntnisse in die Planung einfließen lassen können und auch Rückmeldungen von Teilnehmer.innen berücksichtigt.
Die neue Strecke ist auch dieses Jahr wieder eine Schleife, startet und endet wieder am Militärflughafen von Saint-Hubert.
Wir starten dieses Jahr in umgekehrter Richtung, d.h. zuerst in Richtung Zentrum von Saint-Hubert und von dort in Richtung Mirwart, einen Ort, der zu schön ist um ihn nachts zu durchqueren.

Der erste Kontrollpunkt (CP = checkpoint) in der Nacht wird sich auf dem Parkplatz des CRIE in Fourneau Saint-Michel bedinden. Der zweite CP, 17 km weiter: am Zivilflughafen von Saint-Hubert.

Auf der neuen Strecke befinden sich zwar weniger steinige Passagen, trotzdem empfehlen wir robuste Schuhe mit festen Sohlen.
Da die Abstände zwischen einigen Checkpoints lang sind, haben wir dieses Jahr „Sanipoints“ hinzugefügt (Toiletten, Wasser, ...).

Klickt auf diesen Link für mehr Informationen.

Klickt auf diesen Link um das GPX-Dokument für euer Smartphone zu laden.

Oxfam Trailwalker 25 Strecke

(unter Vorbehalt)

Klickt auf diesen Link für mehr Informationen.

Klickt auf diesen Link um das GPX-Dokument für euer Smartphone zu laden.